1 2 3

Sprachreise Spanisch Ostern

295,- €

weiterlesen

Sprachreise Spanisch Ostsee

398,- €

weiterlesen

Sprachreise Spanisch Playa de Aro

ab 524,- €

weiterlesen

Sprachreise Spanisch Malaga

ab 599,- €

weiterlesen

Sprachreise für Familien

ab 195,- €

weiterlesen

Spanisch Sprachcamp Herbst

295,- €

weiterlesen

In den Ferien Spanisch lernen für Kinder und Schüler

Mit unseren Sprachreisen und Schülersprachreisen in Spanisch in den Ferien werden die Kinder jede Menge Spaß haben Auch wenn es im ersten Moment sich anhört bei einigen Kindern und Reisegästen, Schule und lernen. Unsere Schülersprachreisen in Spanisch sind bei Kindern und Eltern sehr beliebt. Wir haben ein Konzept entwickelt, welches die Kinder und Schüler in unseren Sprachreisen die Hemmung nimmt die Sprache zu sprechen und sich sogar oft mit der Sprache zu identifizieren. Erreichen tun wir das unter anderem indem wir mit den Kindern spielerisch einen Bezug zu der Sprache aufbauen, in der Landessprache Spanisch Lieder singen und auch uns bekochen mit landestypischen Gerichten. Das kommt bei unseren Reisegästen sehr gut an. Denn das Praktische zusammen mit der Theorie ermöglicht den Kindern eine bessere Vorstellungskraft für die Fremdsprache zu entwickeln. Die Spanische Sprache lernen macht nicht nur Spaß, sondern wird den Kindern es einmal einfacher im Berufsleben machen. Umso früher man Sprachreisen Spanisch lernt, desto einfacher fällt es den Kindern. Diese Aussage kommt nicht von irgendwelchen Leuten, sondern ist inzwischen wissenschaftlich bewiesen. Kinder in diesem Alter können durch die Entwickelung des Gehirns Sprachen besser aufnehmen und umsetzen. Wir Erwachsene dagegen müssen dies richtig konzentriert erlernen und anwenden. Unsere Kinder sind uns da bei weitem im Vorteil. Bei ihnen passiert das mehr oder weniger spielerisch und auch zum Teil sehr spaßig. Erst recht wenn das Umfeld Schule fehlt. Da haben wir als Ferienlager für Sprachreisen natürlich einen großen Vorteil. Die ganze Umgebung, der Umgang mit den Kindern, das Freizeitprogramm, die Freizeitgestaltung und natürlich die Unterrichtsgestaltung. Alles ist ungezwungen und ganz nebenbei wird die Spanische Fremdsprache vermittelt.

Sprachreisen Spanisch mit ReiseMeise bedeutet Spaß und Freude, aber auch ernsthaft die Fremdsprache Spanisch zu lernen und sprechen zu können. Dafür sorgen die Sprachdozenten und Betreuer in den gesamten ferien die wir zur Verfügunghaben. Da sind die Osterferien und die Herbstferien in Brandenburg, bei denen die Betreuer für einen reibungslosen Ablauf während der Sprachreisen in Spanisch sorgen. Unsere Sprachdozenten kommen zum größten Teil aus Spanien. Besonders haben wir in den Sommerferien einen ganz großen Zulauf und Bedarf an Sprachdozenten für die spanische Sprache. Wir arbeiten sehr gerne mit Muttersprachler zusammen, da sie auch ganz viel Temperament und Charaktere aus Spanien mitbringen und auch bei den Kinderreisen einsetzen. Viele von unseren Muttersprachlern leben auch in Deutschland schon seit längerer Zeit, studieren in unserem Land oder sie sind hier schon fest verwurzelt mit Partner und Familie. Bei unserer Personalplanung sorgen wir immer für eine ausgewogene und homogene Besetzung der Teamer und Sprachdozenten. Es ist immer gewährt, dass auch Mitarbeiter dabei sind die fließend Deutsch  können und sich mit allen Gewohnheiten und Begebenheiten in unserem Land auskennen. Somit haben wir immer die Sicherheit, das in allen Situationen auch das Wohl unserer Reisegäste garantiert ist.

Spanien ist das beliebteste Urlaubsland für deutsche Urlauber. Daher macht es gerade Sinn die Fremdsprache zu lernen und Spaß damit zu haben. Sprachreisen Spanisch für Schüler und Kinder sind beliebt und finden gerade bei sehr jungen Menschen immer mehr an Beliebtheit und auch den Willen die Sprache zu erlernen. Denn nichts ist schöner und auch ein Erlebnis von dem sehr gerne erzählt später erzählt wird, wenn man in einem Land zu Urlaub ist und man nicht ständig schaut ob einer Deutsch kann oder das Wörterbuch wälzen muss, als so einige Dinge und Erlebnisse mit der spanischen Sprache in Verbindung erlebt zu haben. Nichts ist deprimierender, wenn sich um einen herum alles bewegt, amüsiert, Spaß hat, austauscht, Freundschaften knüpfen und man selbst steht außen vor weil man nichts versteht und wenn man angesprochen wird nur etwas zurücklächeln kann. Auch in den Zeiten von Laptop und Smartphone ist das Internet trotz alledem nicht in der Lage das eigene Können in der Kommunikation mit anderen Menschen zu ersetzen.
Damit Sie einen Einblick bekommen in das was der Kinder- und Jugendreiseveranstalter ReiseMeise und Freebird-Reisen noch so macht, haben wir auch ein paar Englischsprachreisen mit in das Programm dieser Webseite gemacht. Wir hoffen das Sie beim suchen, ob mit Google oder anderen Suchmaschinen, uns gefunden haben und unser Webseitenauftritt mit unserem Programm sie neugierig machen konnte und sie etwas rumgestöbert und gelesen haben in unseren Sprachreisen für die spanische Fremdsprache.